Anti-Doping-Tag der Deutschen Triathlon Union

Die Deutsche Triathlon Union veranstaltet jedes Jahr ein Fortbildungswochenende, welches sich aus dem „DTU-Anti-Doping-Tag“ und einem Informationstag mit wechselndem, triathlonspezifischem Schwerpunkt zusammensetzt.

Namenhafte Referenten geben Einblicke in aktuelle Themenfelder und sollen die Teilnehmer zu eigenem Handeln in ihren Strukturen anregen.

Ansprechen soll die Veranstaltung alle Interessierten an den genannten Themenbereichen, egal ob Athlet, Trainer, Betreuer, Elternteil oder Funktionär.

Nach zahlreichen externen Teilnehmern in den letzten Jahren dürfen wir auch immer mehr Interessierte aus anderen Sportverbänden und Institutionen zu unserem Fortbildungswochenende in Frankfurt begrüßen.


7. DTU-Anti-Doping-Tag: 22. Oktober 2017 in Frankfurt am Main.

Informationen rund um den DTU-Anti-Doping-Tag und das Fortbildungswochenende finden sie hier.

 

DOSB BMdI DSH ITU ETU
nach oben