News: Sigrid Mutscheller siegt überlegen in Norwegen

30.01.2007 17:09 von Haupt-Administrator

Nach ihrem Sieg beim Coolman in Freudenstadt legte Sigrid Mutscheller am Wochenende noch einen nach: Sie gewann überlegen den Wintertriathlon-Weltcup im norwegischen Sjusjoen. Für die fünf Kilometer Laufen, 7,5 Kilometer Mountainbike und fünf Kilometer Langlauf benötigte sie 1:17:05 Stunden und war damit drei Minuten schneller als die Österreicherin Carina Wasle und Eva Nystrom aus Schweden.

Die ersten beiden Podiumsplätze der Herren waren fest in der Hand der norwegischen Gastgeber: Arne Post (1:06:20) siegte vor Alf Roger Holme (1:07:33). Dritter wurde Heinz Planitzer (1:08:52) aus Österreich. Als nächster Termin steht für die Ausdauerspezialisten die Wintertriathlon-Europameisterschaft in Steeg in Liechtenstein am 9./10. Februar im Terminkalender.
Sonja Schleutker-Franke

Zurück

DOSB BMdI DSH ITU ETU
nach oben