Wie finde ich einen Verein?

Du hast gerade die ersten Gehversuche im Triathlon unternommen oder willst demnächst mit dem Ausdauerdreikampf beginnen? Du möchtest dies aber nicht alleine tun, sondern in Gemeinschaft mit Gleichgesinnten schwimmen, radeln und rennen? Dann ist ein Triathlonverein genau das Richtige für dich. Hier kannst du zusammen mit anderen deiner neuen Leidenschaft nachgehen, nach Trainingsplänen von erfahrenen Coaches trainieren und dir von langjährigen Athleten den einen oder anderen Tipp abholen.

Triathlonvereine gibt es in ganz Deutschland, insgesamt über 1500. Größere und kleinere. Sie bieten in der Regel jede Woche mehrfach Trainingsstunden an – auch im Schwimmbad.

Vereine haben meistens mit dem örtlichen Schwimmbad ein Arrangement, sodass die Nutzung des Schwimmbades vergünstigt für die Mitglieder des Triathlonvereins möglich ist. Ein weiterer Vorteil eines Vereins: Du kannst dort Material wie gebrauchte Rennräder von anderen Triathleten vergünstigt beziehen. Dass ist vor allem zu Beginn deiner Triathlonkarriere, wenn du vielleicht noch nicht weißt, ob du den Sport über längere Zeit ausüben willst, ein großer (finanzieller) Vorteil.

Nur: Wie finde ich den passenden Triathlonverein?

Seit Anfang des Jahres 2020 bieten wir auf unserer Homepage einen Vereinsfinder an. Hier kannst du einfach die gewünschte Postleitzahl oder den gewünschten Ort eingeben, den Umkreis festlegen - und so gezielt nach Vereinen in deiner Nähe suchen. In den Suchkritieren kannst du zudem die Angebote nach Jugend- bzw. Erwachsenenabteilungen filtern.

Wenn du schon einige Vereine kennst, kannst du auch direkt nach diesen suchen, um mehr Informationen zu den Vereinen zu erhalten.

Hast du einen passenden Verein gefunden? Dann nimm Kontakt mit diesem auf (meist über die Website) und erfrage, wann du mal beim Training vorbeischauen kannst.

Viel Spaß dabei!