Bianca Bogen

Profil

  • Jahrgang: 1998
  • Größe: 1,70 m
  • Gewicht:
  • Verein: SV Halle
  • Trainer: Dr. Thomas Prochnow

Erfolge

4. Platz ITU-Weltcup Chengdu 2018

3. Platz MTR Junioren-EM Kitzbühel 2017

8. Platz Junioren EM Kitzbühel 2017

Sportliche Vita

Bianca Bogen wechselte erst vor vier Jahren vom Schwimmen zum Triathlon. Dass das die richtige Entscheidung war zeigte sich vor allem in der Saison 2017, als die Leipzigerin bei der Junioren EM in Kitzbühel - ihrem internationalen Debüt - einen beachtlichen 8. Platz erreichte. Diese Platzierung bedeutete gleichzeitig die Qualifikation zur Junioren WM in Rotterdam. Dort lief es mit Platz 19 nicht ganz so gut, aber insgesamt schaut die 19-Jährige zufrieden auf die letzte Saison zurück - und knüpfte 2018 nahtlos daran an. Bei ihrem ersten Start im Weltcup verpasste die Leipzigerin im chinesischen Chengdu als Vierte das Podium nur um wenige Sekunden. Belohnt wurde sie dafür mit dem Startrecht in der ITU World Triathlon Series. So feierte Bogen beim Heimrennen in Hamburg am 14. Juli ihr Debüt in der wichtigsten Kurzdistanzserie der Welt.