Philipp Wiewald

Profil

  • Jahrgang: 1999
  • Größe:
  • Gewicht:
  • Verein: Triathlon Potsdam e.V.
  • Trainer: Ron Schmidt

Erfolge

3. Platz ITU Weltmeisterschaft Junioren Gold Coast 2018

3. Platz Deutsche Meisterschaften Junioren Grimma 2018

Deutscher Meister Duathlon Junioren Alsdorf 2018


Sportliche Vita

2014 wechselte Philipp von Gotha an die Sportschule in Potsdam und startete seitdem für den Landeskader Brandenburg. Mit dem Deutschen Meistertitel im Duathlon begann 2018 die bisher erfolgreichste Saison für den Nachwuchsathleten. Als Teil der Potsdamer Bundesligamannschaft konnte sich der 19-Jährige beim Rennen in Tübingen das JWM-Ticket sichern und erstmals für eine internationale Meisterschaft qualifizieren. Seinen bisher größten Erfolg feierte Philipp mit dem Gewinn der Bronzemedaille bei der Junioren-Weltmeisterschaft an der australischen Gold Coast.

2019 konnte Philipp vor allem in der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga mit seinem Team Triathlon Potsdam glänzen: beim Rennen in Düsseldorf verpasste er das Podium nur knapp und wurder Vierter. Mit der Mannschaft landete er am Ende der Saison auf dem zweiten Platz.