Kohler Haardman: Absage für 2007

13.03.2007 11:35 von Haupt-Administrator

Der für den 27. Mai 2007 geplante Kohler Haardman wurde vom Veranstalter abgesagt. Etwas mehr als zwei Monate vor dem Start sei die Finanzierung des Events nicht gesichert, da sich zu viele Sponsoren zurückgezogen hätten, heißt es auf der Website des Events. Alle bereits gezahlten Startgelder des seit längerer Zeit ausgebuchten Rennens wolle man bis Ende März an die Athleten zurückzahlen.

Die Absage sei auch als Zukunftssicherung des beliebten Mitteldistanztriathlons in Datteln zu verstehen, schreiben die Veranstalter. „Wir würden unserem Anspruch und auch dem der Athleten nicht gerecht, würden wir jetzt die Veranstaltung zusammenkürzen. Wenn wir den Weg für die Zukunft offen halten wollen, ist eine Absage der richtige Weg." Falls der finanzielle Bedarf im nächsten Jahr gedeckt werden könne, wolle man den Rennbetrieb aber wieder aufnehmen. Die Stadt Datteln und die Veranstalter des Haardman bemühen sich derzeit um neue Sponsoren.
Martin Kathenbach

www.haardman.de

Zurück