Afrika: De Villiers und Roberts siegen

02.04.2007 09:31 von Haupt-Administrator

Die Südafrikaner Kate Roberts und Hendrik de Villiers haben die Afrikanischen Triathlonmeisterschaften auf Mauritius gewonnen. In La Coco Beach nahmen rund 100 Elite- und Altersklassenathleten an den kontinentalen Meisterschaften teil, die fest in südafrikanischer Hand blieben: Roberts siegte vor ihren Landsfrauen Marie Rabie und Claire Kinsley, der aus der Deutschen Triathlon Liga bekannte de Villiers gewann vor seinen Teamkameraden Erhard Wolfaardt und Kent Horner.

Zurück