Deutsche Meisterschaften - Titelverteidiger Unger und Lisk sagen ab ( 12.07.2007)

12.07.2007 16:00 von Haupt-Administrator

An diesem Wochenende wird es heiß hergehen, wenn das Quecksilber in München laut Wetterdienst über 30° steigt und die Elite um den Titel des Deutschen Meisters kämpft. Heute gab der Vorjahressieger Daniel Unger bekannt, dass er aufgrund einer Grippe nicht an den Start gehen und somit seinen Titel nicht verteidigen wird. Das Risiko auf einen längerfristigen Ausfall sei sieben Wochen vor der WM in Hamburg eindeutig zu groß. Topfavoriten für das Rennen sind Jan Frodeno, Maik Petzold, Steffen Justus und Sebastian Dehmer, die mit der DM ihren großen und letzten Test vor der WM bestreiten werden.

Bei den Frauen treten dieses Jahr erstmals alle Topathletinnen in einem Wettkampf gegeneinander an. Die Titelverteidigerin Ricarda Lisk muss sich gegen Anja Dittmer, Joelle Franzmann und Christiane Pilz durchsetzen um hier erneut zu gewinnen. Kein leichtes Spiel, denn alle Athletinnen befinden sich in guter Verfassung. Ricarda Lisk mußte ebenfalls als amtierende Meisterin heute auf Grund einer Reizung der Achillessehne ihren Start für das morgige Rennen absagen.

Die Damen starten am Samstag um 15:30 Uhr und die Herren um 18:00 Uhr im Riemer Park in München.

Die Deutsche Meisterschaft der Jugend und Junioren/Juniorinnen findet Samstag ab 10.00 Uhr statt. Die Altersklassenrennen beginnen Sonntag ab 10.00 Uhr.

~kurtze media~

TV Berichte zur DM:

Samstag, 14.7. um 23:15 Uhr
im ZDF im aktuellen Sportstudio (Bericht vom Samstag)

Sonntag, 15.7. um 22:45 Uhr
im Bayerischen Fernsehen Regional Süd (Bericht vom Samstag)

Sonntag, 15.7. um 18:45 Uhr
Saarländisches Fernsehen um 18:45 Uhr (Bericht vom Samstag)

Montag, 16.7. zwischen 17:00 und 17:15 Uhr (mit mehrfacher Wiederholung)
muenchen.tv (Bericht vom Sonntag)

Dienstag, 17.7. zwischen 18:00 und 18:30 Uhr
RTL München live (Bericht vom Sonntag)

Zurück