Weltcup Ungarn - DTU Team erfolgreich (11.8.2007)

11.08.2007 19:50 von Haupt-Administrator

Beim letzen Weltcup, vor der WM in Hamburg, siegt Javier Gomez (ESP) wieder einmal klar im Rennen der Männer. Zweiter wird der Neuseeländer Kris Gemmell, der erst am Abend zuvor angereist die Radstrecke auf einem geliehenen Rad absolvieren mußte, da sein eigenes Rad nicht rechtzeitig vorm Start angekommen war. Die Entscheidung fiel erneut auf der Laufstrecke, Gomez startete seinen Angriff bei Kilometer vier und nur Gemmell konnte folgen, aber den Abstand von neun Sekunden bis ins Ziel nicht verkleinern. Der dritte Podestplatz war bis zur letzten Runde hart umkämpft. Als Dritter setzt sich der Franzose Belaubre gegen fünf Konkurrenten durch. Beste Deutsche wurden Claude Eksteen (3. Der Deutschen Meisterschaften) mit Platz sieben und kurz dahinter Christian Prochnow auf Platz 9.

Zurück