PLatz 7 für Anja Dittmer in Cancun/Mexico

04.11.2007 20:05 von Haupt-Administrator

Das 14. und vorletzte ITU Weltcuprennen des Jahres beendete Anja Dittmer auf dem siebten Platz in Mexico. In Cancun siegten Julie Ertel (USA) sowie der Kanadier Simon Whitfield. Die Neubrandenburgerin konnte ihren Vorjahressieg nicht wiederholten - erzielte jedoch nach 2:04:41 Stunden eine Top-Ten Platzierung. Internationale Wettkampferfahrung sammelte der Hallenser Thomas Springer. Der einzigste deutsche Starter beendete die olympische Distanz nach 1:56:59 Stunden auf Platz 34.

 


2007 Cancun BG Triathlon World Cup
1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren, 10 km Laufen
4. November 2007, Cancun/Mexiko


Frauen
1. Julie Ertel (USA) 2:03:22 Stunden
2. Carole Peon (FRA) 2:03:33
3. Sarah Haskins (USA) 2:03:33
4. Jodie Swallow (GBR) 2:03:37
5. Laura Bennett (USA) 2:04:14
6. Sarah Groff (USA) 2:04:18
7. Anja Dittmer (GER) 2:04:41
8. Kerry Lang (GBR) 2:04:42
9. Jasmine Oeinck (USA) 2:07:18
10. Juri Ide (JPN) 2:07:56


Männer

1. Simon Whitfield (CAN) 1:52:05
2. Paul Tichelaar (CAN) 1:52:06
3. Volodymyr Polikarpenko (UKR) 1:52:08
4. Brent McMahon (CAN) 1:52:15
5. Yulian Malyshev (RUS) 1:52:16
6. Samuel Pierreclaud (FRA) 1:52:47
7. Reinaldo Colucci (BRA) 1:53:20
8. Stuart Hayes (GBR) 1:53:26
9. Alexander Brukhankov (RUS) 1:53:45
10. Dmitry Polyansky (RUS) 1:53:59
...

34. Thomas Springer (GER) 1:56:59

Zurück