22 neue A-Trainer

29.01.2008 14:26 von Nina Stern

Am 20.01.2008 schlossen insgesamt 22 Teilnehmer ihre Ausbildung zum A-Trainer im Leistungssport ab. Unter den erfolgreichen Absolventen sind auch die Athleten Nina Eggert und Christian Weimer. Im Zeitraum von Oktober 2007 bis Januar 2008 durchliefen sie die Ausbildung mit einem Gesamtumfang von insgesamt 90 Stunden. Die Ausbildung fand in Leipzig am Institut für angewandte Trainingswissenschaften sowie im Waldhotel Klingenthal statt. In der Ausbildung wurden dabei erstmals neue Lehrwege in der Vermittlung der Inhalte und Methoden beschritten, so stand neben dem Erwerb von Wissen zum Training im Triathlon vor allem die Entwicklung von Kompetenzen im Mittelpunkt der Ausbildung.

Diese Orientierung ergab sich in Anpassung an die neuen Rahmenrichtlinien des DOSB für die Trainerausbildung. Die gesamte Ausbildung war deshalb auf Projekten aufgebaut, die von den Teilnehmern in Gruppen zu bearbeiten waren. Die unterschiedlichen Ergebnisse und Erkenntnisse der Projektarbeiten lieferten zahlreiche Anknüpfungspunkte für die Vermittlung von Erfolgsfaktoren in der Trainerarbeit.

Nach vielen Jahren der erfolgreichen Mitarbeit im Lehrteam der DTU wurde am Ende der A-Trainerausbildung Dr. Manfred Scholich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Zurück