Deutsche Triathlon Bundesliga mit eigenem Logo

24.04.2008 15:11 von Nina Stern

Die Deutsche Triathlon Union präsentiert ein eigenständiges Logo für die Deutsche Triathlon Bundesliga (DTL), das mit sofortiger Wirkung zusätzlich zum DTU Logo verwendet wird. Beim ersten Wettkampf der DTL am 25.Mai 2008 in Gladbeck kommt das Logo schon zum Einsatz.

Die Entwicklung des Logos wurde Anfang Januar 2008 in triathlonspezifischen Fachmedien ausgeschrieben, an der sich eine Vielzahl von Grafikern und Agenturen beteiligten. Aus der großen Anzahl von Einsendung hat sich das DTL-Gremium um Ligavorsitzenden Gerd Lücker für das Logo der Kieler Agentur „be public !“ von Utha Bonowsky entschieden.

„Ich freue mich riesig, dass sich die DTL für unsere Logoentwicklung entschieden hat“, so Geschäftsführerin Utha Bonowsky. „Der Ausdauersport-Virus hat unsere Agentur schon seit längerer Zeit gepackt. Ich bin selbst begeisterte Triathletin und starte mehrmals in der Saison über die Sprint- und Kurzdistanz.“

Drei Kreisen bilden ein Logo

Das Logo besteht aus drei Kreisen, die als Grundform die drei Sportarten Schwimmen, Radfahren und Laufen symbolisieren. Die Ringe überschneiden sich und stellen somit die Gesamtheit des Triathlon-Sports dar. In Anlehnung an die deutschen Nationalfarben präsentiert sich das Logo in den drei Farben schwarz, rot, orange(gold). Mit dem Schriftzug „Triathlon Bundesliga“ unterhalb der Kreise wird das Logo zur Wortbildmarke gewandelt. Die Farben rot und orange(gold) dominieren mit ihrer Signalwirkung den oberen Schriftzug. Schwarz im unteren Schriftzug dient dem Kontrast und unterstreicht den funktionalen Bezug zum Triathlonsport. Die Gesamtheit von Motiv- und Farbwahl drückt die Dynamik, Energie, Stärke und Ausdauer der Triathlon Eliteserie aus.

Kieler Agentur machte das Rennen

Die Kieler Agentur „be public !“ unter Leitung von Utha Bonowsky besteht seit 1999 und hat sich in den letzten Jahren zunehmend mit dem Ausdauersport beschäftigt. Neben der Organisation und der Vermarktung des Kiel Triathlons gehört die Entwicklung von Corporate Design und Corporate Communications für verschiedene Unternehmen zu ihren Aufgabenbereichen.

Pressekontakt:

Monika Lidmila

Tel. 0177 – 67 43 262

e-mail: dtl-presse@dtu-info.de

Zurück