Mitteldistanz: Bracht und Schumacher Deutsche Meister

08.06.2008 21:14 von Haupt-Administrator

Katja Schumacher und Timo Bracht heißen die neuen deutschen Meister auf der Mitteldistanz.

Beim Mönchshof Triathlon in Kulmbach-Trebgast wurden am Sonntag die deutschen Meister auf der Mitteldistanz über zwei Kilometer Schwimmen, 80 Radkilometer und 20 Kilometer Laufen gekürt. Die nationale Meisterkrone ging zweimal Richtung Baden-Württemberg - Katja Schumacher (SV Nikar Heidelberg) und Timo Bracht (MTG Soprema Mannheim).

Mönchshof Triathlon Kulmbach
Internationale Deutsche Meisterschaften
2000 Meter Schwimmen, 80 Kilometer Radfahren, 20 Kilometer Laufen
Kulmbach, 08. Juni 2008


Frauen
1. Katja Schumacher (SV Nikar Heidelberg) 4:23:23 Stunden
2. Melanie Hohenester (PSV Uni BW München) 4:27:28
3. Katrin Esefeld (SC Riederau) 4:33:31
4. Simone Schwarz (TF Feuerbach)4:40:40
5. Diana Reisler (Tri-Sport Wurzen)4:43:19
6. Isa Roth (SSF Bonn) 4:44:06
7. Katrin Burow (TUS Neukölln Berlin) 4:45:33
8. Melanie Schwalbe (1. Tri-Club Paderborn) 4:47:43
9. Marion Waid (SPV Seligenstadt) 4:47:54
10. Anja Leuendorff (SCC Berlin Triathlon) 4:49:52

Männer
1. Timo Bracht (MTG Mannheim) 3:51:31
2. Andreas Böcherer (MTG Mannheim) 3:53:59
3. Christian Ritter (Hansgrohe Schramberg) 3:56:15
4. Bernd Eichhorn (HDI SC Roth) 3:58:28
5. Jörg Pospischil (StartNet Team DSW Darmstadt) 4:01:59
6. Wolfgang Angst (TG Schömberg) 4:04:33
7. Michael Wetzel (BKK-Team AST Süßen) 4:05:42
8. Georg Anstett (PSV Pirmasens) 4:06:16
9. Oliver Strankmann (PV Witten Triathlon) 4:07:58
10. Enrico Knobloch (3athlon.org) 4:08:23

Alle Ergebnisse unter Mönchshof Triathlon

Zurück