Deutschland Cup: Nachwuchs misst sich in Hamburg

07.07.2008 09:11 von Haupt-Administrator

Im Rahmen des Hamburg City Man wurde der Jugendländervergleich am Sonntag in der Hansestadt ausgetragen.

Nach 750 Meter Schwimmen in der Alster, 20 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen gingen die Siege in vier Bundesländer.

In der weiblichen A-Jugend setzte sich Theresa Baumgärtel aus dem Landesband Bayern durch. Wencke Stoltz (Mecklenburg-Vorpommern) gewann nach dem Wettkampf in Fritzlar erneut die Wertung der Juniorinnen.

Der Thüringer Severin Teschner sichert sich den Erfolg in der männlichen Jugend A. Stefan Zachäus vom Landesverband aus Brandenburg ist der Gewinner des Juniorenrennens.


Deutschland-Cup Jugend und Junioren
750 m Schwimmen, 20 km Radfahren, 5 km Laufen
Hamburg, 06. Juli 2008

weibliche Jugend A
1. Theresa Baumgärtel (Bayern) 1:10:32 Stunden
2. Marie-Luise Klietz (Mecklenburg-Vorpommern) 1:10:41
3. Hanna Philippin (Baden-Württemberg) 1:10:54
4. Lisa Rester (Bayern) 1:11:09
5. Rabea Ludwig (Schleswig-Holstein) 1:11:52
6. Madeleine Heinich (Sachsen) 1:13:59
7. Kim Loose (Nordrhein-Westfalen) 1:14:28
8. Julia Janßen (Schleswig-Holstein) 1:15:14
9. Ina Schuhman (Bayern) 1:16:08
10. Lisa Rathai (Nordrhein-Westfalen) 1:18:29

Juniorinnen
1. Wencke Stoltz (Mecklenburg-Vorpommern) 1:09:04
2. Alena Stawczynski (Brandenburg) 1:10:24
3. Carolin Nordkamp (Nordrhein-Westfalen) 1:10:50
4. Julia Wolff (Mecklenburg-Vorpommern) 1:10:55
5. Sandra Tritschler (Baden-Würrtemberg) 1:11:16
6. Lisa Brückmann (Bayern) 1:13:49
7. Franziska Bittner (Sachsen) 1:14:30
8. Katharina Grages (Niedersachsen) 1:15:41
9. Sabrina Mohr (Hamburg) 1:16:47
10. Jana Hess (Baden-Würrtemberg) 1:18:17

männliche Jugend A
1. Severin Teschner (Thüringen) 1:05:36
2. Felix Weiß (Bayern) 1:05:37
3. Jonas Kolb (Niedersachsen) 1:05:38
4. Steven Jentsch (Brandenburg) 1:05:39
5. Kilian Fladung (Nidersachsen) 1:05:51
6. Simon Sanktjohanser (Bayern) 1:05:55
7. Dennis Lüke (Nordrhein-Westfalen) 1:05:58
8. Franz Schöps (Thüringen) 1:06:11
9. David Breuer (Saarland) 1:06:13
10. Danny Friese (Mecklenburg-Vorpommern) 1:06:14

Junioren Männer
1. Stefan Zachäus (Brandenburg) 1:01:37
2. Marius Willy (Baden-Württemberg) 1:01:39
3. Philipp Bahlke (Mecklenburg-Vorpommern) 1:01:49
4. Maximilian Molka (Brandenburg)1:02:15
5. Peter Melcher (Mecklenburg-Vorpommern) 1:02:16
6. Rouven Höfflin (Baden-Würrtemberg) 1:02:30
7. Phil Stephan (Brandenburg) 1:03:04
8. Martin Binger (Meckelnburg-Vorpommern) 1:03:04
9. Yves Zilian (Baden-Würrtemberg) 1:03:10
10. Alexander Klatt (Niedersachsen) 1:03:15

Alle Ergebnisse


Zurück