WC Hamburg: Erster Weltcup-Sieg für Lisk

07.07.2008 08:29 von Haupt-Administrator

Den ersten Weltcupsieg ihrer Karriere feierte Ricarda Lisk am Sonntag beim Heimrennen in Hamburg.

Die Olympia-Teilnehmerin distanzierte deutlich die Australierin Felicity Abraham und Debbie Tanner aus Neuseeland. Auf dem vierten Platz folgte Nationalmannschaftskollegin Anja Dittmer.

Die Ränge acht und neun für Kathrin Müller und Joelle Franzmann runden das positive Ergebnis der DTU-Athletinnen ab.


Ergebnisse Elite Frauen

BG Triathlon Weltcup
1,5 km Schwimmen - 40 km Radfahren - 10 km Laufen
Hamburg, 06. Juli 2008

1. Ricarda Lisk (GER) 1:57:42 Stunden

2. Felicity Abraham (AUS) 1:58:09
3. Debbie Tanner (NZL) 1:58:24
4. Anja Dittmer (GER) 1:58:47
5. Ainhoa Murua (ESP) 1:58:51
6. Jessica Harrison (FRA) 1:58:56
7. Magarete di Marco Messmer (SUI) 1:59:41
8. Kathrin Müller (GER) 2:00:07
9. Joelle Franzmann (GER) 2:00:37

10. Lisa Mensink (NED) 2:00:35

Weitere Infos und Ergebnisse unter Hamburg City Man

Zurück