Langdistanz Duathlon: Schwalbe und Senczyszyn Deutsche Meister

15.09.2008 16:41 von Haupt-Administrator

Ulrike Schwalbe hat den Deutschen Meistertitel auf der Duathlon Langstrecke am Sonntag in Falkenstein verteidigt. Im Wettbewerb der Männer holte sich Zoltan Senczyszyn die Meisterkrone.

16 Kilometer Laufen, 60 Kilometer Radfahren und acht Kilometer Laufen waren beim 16. Falkenstein Duathlon für das Meisterschaftsrennen ausgeschrieben. Hinter Ulrike Schwalbe kamen Jenny Schulz und Nina Kuhn ins Ziel.

Dirk Strothmann und Matthias Graute freuten sich über Silber und Bronze.

Den Mannschaftstitel holte das Tria vom OSSV Kamenz in der Besetzung Markus Thomschke, Sven Kunath und Andre Jost.


Deutsche Meisterschaft
Duathlon-Langdistanz
16 km Laufen - 60 km Radfahren - 8 km Laufen
Falkenstein (Sachsen), 14. September 2008

Frauen
1. Ulrike Schwalbe (CLV Megware) 3:39:41 Stunden
2. Jenny Schulz (Skills 04 Frankfurt) 3:42:14
3. Nina Kuhn (ALV Mainz) 3:50:40
4. Christine Rausch (TSG Eppstein) 4:00:24
5. Andrea Manssen (Fortuna Logabirum) 4:02:02
6. Antje Strothmann (LC Solbad Ravensberg) 4:04:55
7. Kathrin Esefeld (LG Mettenheim) 4:08:46
8. Marion Rossol (WSV Bad Tölz) 4:14:01
9. Katrin Lindig (SV Elbland Coswig Meissen) 4:22:11
10. Angelika Dreock-Käser (Synergy Sports Djk Pleinfeld) 4:25:45

Männer
1. Zoltan Senczyszyn (TSV Cottbus) 3:17:19
2. Dirk Strothmann (LC Solbad Ravensberg) 3:18:30
3. Matthias Graute (Kölner Triathlon Team) 3:19:21
4. Wolfgang Schober (LAB Triathlon Team VfL Kaufering) 3:19:39
5. Michael Wetzel (WMF BKK Team AST Süßen) 3:20:28
6. Markus Thomschke (OSSV Kamenz) 3:21:15
7. Christian Hoffmann (LTC Berlin) 3:21:41
8. Harald Harnisch (TV Dresden) 3:25:30
9. Bernd Kirchenmaier (TV Dettingen) 3:26:06
10. Florian Holzinger (TuS Feuchtwangen) 3:26:49

Weitere Informationen unter Falkenstein Duathlon

Zurück