70.3 Clearwater: Andreas Raelert Vize-Weltmeister

08.11.2008 21:09 von Haupt-Administrator

Andreas Raelert aus Rostock hat bei der Weltmeisterschaft im Halb-Ironman 70.3 in Clearwater (Florida/USA) die Silbermedaille gewonnen. Nach 1900 Meter Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen musste er sich in 3:40:42 Stunden nur dem Neuseeländer Terrenzo Bozzone (3:40:10) geschlagen geben. Bei den Frauen wurde die Braunschweigerin Nina Kraft als Siebte beste Deutsche. Sie lag 12:44 Minuten hinter der in Weltbestzeit von 4:02:48 Minuten siegreichen US-Amerikanerin Joana Zeiger.

Zurück