Duathlon-Welt - es ist angerichtet: DM-Langdistanz und Powerman-Deutschland in Falkenstein

08.05.2009 08:54 von Clarissa Sagerer-Schlockermann


Meldeschluss für die Wertung zur Deutschen Meisterschaft ist am 11. Mai 2009 (nur mit DTU-Startpass)! Wenn noch Plätze frei sind, kann für den Powerman-Duathlon, den Powerman-Staffelduathlon, den Powerman-Light Duathlon und das PowerKids Rennen (PowerKids ist am Samstag) noch nachgemeldet werden! Für die Rennen, die am Sonntag stattfinden, kann dies bis 9 Uhr geschehen (außer für die Deutsche Meisterschaft). Es haben sich schon einige nationale und internationale Top-Athleten in die Startliste eingeschrieben. Duathleten Deutschlands und Europas, ja aus aller Welt: zeigt, was Ihr drauf habt! Die Strecke in Falkenstein, die wunderschön im sächsischen Vogtland eingebettet ist, lässt keine Wünsche offen und kann getrost als „Zofingen-Light“ bezeichnet werden, denn nur die Streckenlängen sind kürzer:
If you are tough enough, be there!!
Die Deutsche Meisterschaft der Langdistanz wird in Falkenstein nun schon zum dritten Mal in Folge veranstaltet, zahlreiche Verbesserungen lassen den wirklich klasse und selektiven Duathlon zu einem richtigen Event werden. Um nur einige zu nennen: … die DM ist international ausgeschrieben … die Radstrecke ist voll gesperrt … neues Wettkampfzentrum, in dem sich auch die Wechselzone befindet, wird im Stadion Falkenstein sein … es werden Weltranglisten-Punkte der IPA (Internationalen Powerman Association) vergeben … und natürlich entsprechende Preisgelder ausgeschüttet Powerman-Gesamtsieger Platz 1-6 (Damen und Herren): 5000,- Euro Gesamt … und zu guter Letzt: die herzliche und familiäre Atmosphäre ist durch die erfahrene Organisation rund um den Veranstalter garantiert! Die Veranstalter-Homepage: www.powerman-germany.org 
Norbert Braun (DTU)

 

Duathlon Start

 

cns

Zurück