Startschuss der VARTA TriEnergy Tour in Neumarkt

19.05.2009 12:38 von Nina Stern

(HGI) Bei sonnigem Wetter waren 200 junge und ältere Triathletinnen und Athleten in Neumarkt
 in der Oberpfalz an den Start gegangen. Es war der Beginn der bundesweiten Familientriathlonserie,
 die die Deutsche Triathlon Union mit Ihrem Partner VARTA erstmalig ins Leben gerufen haben.
Unter den Augen der VARTA Firmenleitung, Herrn Schräer, Herrn Bierhoff und Herrn Frenzel,
 erlebten die Familienmitglieder die Faszination Triathlon und waren von der Veranstaltung 
ebenso begeistert, wie die vielen Zuschauer entlang der Wettkampfstrecken. 
Dank galt auch dem Team um Ute Schumacher und Christian Fenner, die hervorragende
 Arbeit geleistet haben. Auch die offiziellen Vertreter des Triathlons,
 Gerhard Budy vom Bayrischen Triathlonverband, und Heino Grewe-Ibert von der DTU 
waren von der Veranstaltung angetan und sprachen dem Veranstalter großes Lob aus.
 Die Veranstaltung wird sich nicht nur in Bayern etablieren, sondern in den kommenden
 Jahren noch weitere Beachtung über die Grenzen hinaus bekommen. 
Heino Grewe-Ibert

Zurück