Dextro Energy Triathlon ITU World Serie in Kitzbühel

09.07.2009 15:35 von Clarissa Sagerer-Schlockermann

(CNS) Die Nationalmannschaft der DTU tritt mit einem kleinen Aufgebot in Österreich an, da vor einer Woche einige Athleten bei der EM in Holten gestartet sind und eine Doppelbelastung vermieden werden soll: Drei Herren und zwei Damen stellen sich der restlichen Weltelite.
Jan Frodeno will die ansteigende Formkurve nutzen und hofft mindestens auf einen Platz unter den Top Sechs. Daniel Unger sitzt derzeit "auf glühenden Kohlen", denn er und seine Frau erwarten ihr erstes Kind. Termin wäre heute (Donnerstag): "Wenn es nicht heute kommt, dann bitte am Sonntag" hofft der werdende Vater.
Maik Petzold hofft auch, aber auf das Gesetz der Serie: Nach einem 4. Platz in Madrid und einem 3. in Washington könnte er in Kitzbühel noch höher hinaus.

Bei den Damen versucht Ricarda Lisk nach einer längeren Auszeit an ihre gute Form aus dem Vorjahr anzuknüpfen. Die 5. im Bunde ist Christiane Pilz.

Das ZDF übertragt wieder live in ZDF Sport Extra am Samstag, 11.07. ab 14.55 Uhr und online auf livestream. Während der Übertragung kann mit ZDF Experte Christian Prochnow gechattet werden.

Zurück