Deutsche Polizeimeisterschaften Triathlon in Ratingen

07.09.2009 09:49 von Clarissa Sagerer-Schlockermann

Die 7. Deutschen Polizeimeisterschaften im Triathlon finden am 13. September 2009 in Ratingen statt. Veranstalter ist das Deutsche Polizeisportkuratorium. Vor Ort ist der Dachverband der Polizeisportvereine NRW mit ihrem Präsidenten Burkhard Kowitz,  zusammen mit dem Triathlonteam Ratingen 08 und Georg Mantyk verantwortlich.

Die Meisterschaften werden in einer eigenen Startgruppe im Rahmen des Dumeklemmer Triathlon Ratingen  ausgetragen. Die Frauen starten um 10:20 Uhr, die Männer um 11.00 Uhr. Um für alle die gleichen Bedingungen zu bieten, sind Neopren- und Schwimmanzüge für die DPM nicht zugelassen. 

Die Sieger erhalten den Titel "Deutsche Polizeimeisterin" oder "Deutscher Polizeimeister".
Für die Mannschaftswertung wird die Zeit der drei schnellsten Frauen bzw. der Männer addiert. Die Meisterschaften unterliegen den Wettkampfbestimmungen der Deutschen Triathlon Union und der Wettkampfordnung der Polizei.

Bei der Betrachtung des Starterfeldes sind Aussagen über den Ausgang des Rennens reine Spekulation. Zehn Männer und vier Frauen der 1. DPM 1997 sind noch aktiv und starten. Unter ihnen der 1. Deutsche Polizeimeister Götz Kreisel, der 3. der 1. DPM und danach mehrfacher Deutscher Meister Oliver Bergmann und der amtierende Deutsche Polizeimeister Nicolas Wiebe. Bei den Frauen ist mit Andrea Apel die Deutsche Vizepolizeimeisterin der 1. DPM am Start.

Fast die komplette Mannschaft der 1. Polizeieuropameisterschaft, die 2006 in Lausanne stattfand, ist dabei. In Lausanne holte Nadine Baks die Bronzemedaille und mit der Frauenmannschaft  (Nadine Baks, Sina Leitzmann, Andrea Apelt und Marie-Claire Haag) Silber. Die Männer (Jörg Bozenhard, Moritz Lange, Nicolas Wiebe, Thomas Seelen) erreichten mit der Mannschaft Platz 4.

Es sind aber auch junge Athleten am Start, die vielleicht für eine Überraschung sorgen. Es wird also spannend.
Interessant sind die Platzierungen auch im Hinblick auf die im nächsten Jahr in Kitzbühel stattfindenden 2. Polizeieuropameisterschaften.  Die sechs Erstplatzierten werden  zu einem Sichtungslehrgang im Mai 2010 eingeladen. Weitere Plätze im Sichtungslehrgang werden auf Vorschlag der Länderfachwarte besetzt.


Bernd Rennies
Fachwart Triathlon im DPSK
DTU Vizepräsident Freizeit- und Breitensport

Zurück