DTU Breitensporttagung in Bad Gandersheim

29.10.2009 13:48 von Clarissa Sagerer-Schlockermann

(cns) Breitensport und Sportentwicklung rücken immer mehr in den Vordergrund des Interesses bei Vereinen und Verbänden. Diese Entwicklung greift die Deutsche Triathlon Union auf und hat zu diesem Thema am Wochenende 23.-25. Oktober 2009 in Bad Gandersheim getagt.

Der Vizepräsident Breiten- und Freizeitsport Bernd Rennies sowie das hauptamtliche Breitensportteam der DTU (Heino Grewe-Ibert, Simone Rach und Clarissa Sagerer-Schlockermann) konnten Vertreter aus
12 Landesverbänden begrüßen. Das Programm aus Vorträgen und Workshops beinhaltete u.a. die Themen: Definition Breitensport, Ist-Situation in den Landesverbänden, Familien- und Firmentriathlons, Triathlonabzeichen, Seminare für Einsteiger und speziell für Frauen, C- und B-Trainerausbildung im Breitensport, Altersklassenathleten (Wettkampfausstattung, Teamreisen etc.) sowie die Möglichkeiten der Eröffnung neuer Perspektiven wie Triathlon für sozial Benachteiligte und andere Randgruppen. Weitere Informationen sind über die DTU erhältlich.

Clarissa Sagerer-Schlockermann

Zurück