Auftakt in Sydney

09.04.2010 11:04 von Nina Stern

Beim Auftakt der Dextro Energy ITU Triathlon World Championchip Series 2010 in Sydney/Australien am kommenden Wochenende geht mit dem Olympiasieger 2008, Jan Frodeno, dem Ex-Weltmeister Daniel Unger bei den Herren sowie Anja Dittmer, Ricarda Lisk und Katrin Müller bei den Frauen eine kleine, aber feine Gruppe deutscher Triathleten an den Start.

Die Männer starten am Samstag (10.04.2010) um 23.00 Uhr MESZ, die Frauen gehen Sonntag (11.04.2010) um 1.45 Uhr MESZ an den Start.

Beide Rennen überträgt die ITU auf www.triathlon.org live und kostenlos.

DTU-Sportdirektor Wolfgang Thiel erhofft sich zwei Top-10 Plazierungen, sieht aber die Australier bei ihrem Heimrennen Down Under durch die Zeit- und Klimaumstellung als Favoriten.

Da die deutschen Triathleten im Winter gut trainieren konnten, hat der DTU-Sportdirektor große Erwartungen für die WM-Gesamtserie. "Wir haben erfolgreiche Jahre hinter uns. Die Ansprüche sind hoch, ihnen wollen wir weiter gerecht werden", sagte Thiel.

Maik Petzold, der WM-Dritte von 2009, wird am 8. Mai in Seoul/Korea ins Geschehen eingreifen. Weitere Stationen der Dextro Energy ITU Triathlon World Championship Series sind Madrid (5. Juni), Hamburg (17. Juli), London (24.Juli), Kitzbühl (14. August) sowie das WM-Finale in Budapest (8. September).

 

Zurück