Zweites Rennen der Triathlon Bundesliga in Witten

20.05.2010 11:32 von Clarissa Sagerer-Schlockermann

3. Sparkassen City Triathlon Witten 2010

 

Termin: Samstag, den 22.05.2010              Ort: Saalbau Witten, Bergerstraße

 

(CNS) Große Namen haben Ihren Start angekündigt: Bei den Herren sind u.a. der amtierende Deutsche Meister Thomas Springer, der Weltmeister 2007 Daniel Unger und Olympiasieger Jan Frodeno gemeldet.

Herrenteams:

EJOT Team TV Buschhütten

ASICS Team Witten

Hansgrohe Team Schwarzwald

Zeppelin Team OSC Potsdam

Carboo4U TuS Griesheim

PREKWINKEL Team TV Lemgo

STIEBEL ELTRON TSV Obergünzburg

WMF BKK-Team AST Süßen

WMF BKK-Team AST Süßen

AVU PV Triathlon Team Witten 

ALZ Sigmaringen

StartNet Team DSW 12 Darmstadt

Hannover 96

Marathon Finanz AG-Kölner TT 01

Damenteams:

ASICS Team Witten

SYNERGY-SPORTS Team  TV 1848 Erlangen

ALZ Sigmaringen

Schwalbe-Team Krefelder KK

Erdinger Alkoholfrei Team SC Riederau

Vivimed-Team TuS Neuköln Berlin

Carboo4U TuS Griesheim

AVU PV Triathlon Team Witten

CENTER OF MOTION Team Wiesbaden

 

Vorläufiger Ablauf- und Zeitplan für die Bundesliga-Wettkämpfe

 

08:30 Uhr: Beginn Rad-Check In Männer + Damen 2. Bundesliga (bis 09:30 Uhr)

09:00 Uhr: Beginn Rad-Check In Männer + Damen 1. Bundesliga (bis 10:00 Uhr)

 

10:00 Uhr: Start 2. Bundesliga Männer Staffellauf

11:15 Uhr: Start 1. und 2. Bundesliga Frauen Staffellauf

12:20 Uhr: Start 1. Bundesliga Männer Staffellauf

 

13:30 Uhr: Rad-Check In Prominente (bis 14:00 Uhr)

14:00 Uhr Start Prominenten-Staffel eins

14:50 Siegerehrung Prominentenstaffel (Top 3)

 

15:00 Uhr: Start 2. Bundesliga Männer Teamsprint B-Finale

15:45 Uhr: Start 2. Bundesliga Männer Teamsprint A-Finale

16:30 Uhr: Start 2. Bundesliga Frauen Teamsprint Finale

 

17:15 Siegerehrung 2. Bundesliga (Top 3)

 

17:30 Uhr: Start 1. Bundesliga Frauen Teamsprint

18:15 Uhr: Start 1. Bundesliga Männer Teamsprint B-Finale

19:00 Uhr: Start 1. Bundesliga Männer Teamsprint A-Finale

 

19:45 Siegerehrung 1. Bundesliga (Top 3)

 

Zwischen den Bundesliga-Rennen findet eine Wittener Prominenten-Staffel statt.

 

Siegerehrungen

Nach den Zieleinläufen findet jeweils eine Siegerehrung auf der Sparkassenbühne statt.

 

Mobiles Schwimmbecken - Strecken

Das Schwimmen findet in einem 25 Meter-Schwimmbecken statt, das auf dem Parkplatz des Saalbau Witten aufgebaut wird. Es wird acht Bahnen haben, in denen problemlos zwei Schwimmer nebeneinander Platz finden.

Die Rad- und Laufstrecken werden jeweils auf einem Rundkurs zurückgelegt. Die Radstrecke beläuft sich dabei auf 1200 Meter und die Laufstrecke auf 712 Meter.

 

Wettkampfformate

Es wird zwei verschiedene Wettkampfformate geben: den Staffellauf sowie das Teamrennen. Beim Staffellauf werden die Athleten nacheinander einen Sprinttriathlon absolvieren, so dass von jeder Mannschaft immer ein Starter/ eine Starterin auf der Strecke sein wird. Beim Teamrennen werden die Mannschaften – gemäß den Abständen aus dem Staffellauf – im A- oder B-Finale als Team geschlossen an den Start gehen. Bei den Herren wird die Endzeit nach dem vierten Mitglied einer Mannschaft genommen, bei den Damen nach dem dritten.

 

Streckenlängen

Staffellauf:

200 Meter Schwimmen – 3,6 Kilometer Radfahren - 1,4 Kilometer Laufen

 

Teamsprint:

300 Meter Schwimmen – 9,6 Kilometer Radfahren - 3,5 Kilometer Laufen

 

Zurück