VARTA TriEnergy Tour im Doppelpack

08.06.2010 09:17 von Clarissa Sagerer-Schlockermann

Erfolgreiche Tour gastierte am Wochenende in Rostock und Lübeck

Bei strahlendem Sonnenschein gab es am Samstag in Papendorf bei Rostock und am Sonntag beim Hofsee – Triathlon bei Lübeck neue Teilnehmerrekorde unter hervorragenden Bedingungen.

Rostock / Papendorf:

Das Veranstalterteam von FiKo Rostock sorgte mit zahlreichen engagierten Helfern aus der Region für eine gelungene Fortsetzung der VARTA TriEnergy Tour 2010. Bei allerdings nur 16 Grad Wassertemperatur wurde die Schülerveranstaltung als Duathlon durchgeführt. Dafür entschädigten die sommerlichen Außentemperaturen. Überragend war hier das Nachwuchsteam aus Neubrandenburg unter Leitung ihrer Trainerin Ines Estedt. Auch in den Einzeldisziplinen waren die Athleten aus Rostock und Neubrandenburg erfolgreich. Bei den zahlreichen Staffeln ging es  in erster Linie um Spass und Freude am Sporttreiben, und so gab es auch hier tolle Wettkämpfe mit viel Einsatz.

Unter den Augen von Hannah Pickers und Daniel Selim von VARTA  gingen insgesamt über 400 Teilnehmer an den Start. Schon in Pattensen deutete Daniel Selim an, daß er in Rostock starten wolle. Mit geliehenem Rad, Helm und Neo gab es die Premiere für den engagierten VARTA – Mitarbeiter. Unter dem Beifall aller Anwesenden absolvierte er souverän seinen allerersten Triathlon! Respekt!!! Auch der Präsident des Triathlon Verbandes Niedersachsen, Holger Kolb, startete wieder einmal mit seiner Familie beim beliebten Familientriathlon.

Nach gemeinsamen Abbau zog der VARTA – Truck am Samstag Abend weiter zum Hofsee – Triathlon nahe Lübeck.

 

Lübeck / Hofsee – Triathlon

Das Team von Tri – Sport Lübeck verrichtete ganze Arbeit. Mit großem Engagement der zahlreichen Helfer wurde ein vorbildlicher Triathlon präsentiert, auch hier gab es einen neuen Teilnehmerrekord. Heinz Galling vom NDR sorgte mit seiner professionellen Moderation für eine gelungene Darstellung der gesamten Veranstaltung. Auch wie in Rostock waren die VARTA Mitarbeiter Hannah Pickers und Daniel Selim von der Begeisterung der Zuschauer, dem reibungslosen Ablauf der Veranstaltung und dem großen Einsatz der vielen Triathletinnen und Triathleten sehr angetan. Über 400 Starts sorgten auch hier für eine gelungene Darbietung unserer Sportart im Rahmen der VARTA TriEnergy Tour 2010.

Die Veranstaltungen 3 und 4 im Rahmen unserer Tour entsprachen somit dem Breitensportkonzept der Deutschen Triathlon Union.

An den kommenden beiden Wochenenden geht die Tour weiter nach Bremen und anschließend nach Weimar.

 

Heino Grewe-Ibert (Text und Bilder)

 

tl_files/dtu/Bilder/VARTA Tour 2010/Rostock und Luebeck/K1024_Rostock2.jpg

VARTA-Mitarbeiter Daniel Selim absolviert in Rostock seinen ersten Triathlon.

v.l.n.r. : Holger Kolb (TVN), Daniel Selim, Hannah Pickers (beide VARTA).

 

tl_files/dtu/Bilder/VARTA Tour 2010/Rostock und Luebeck/K1024_Rostock5.jpg

Siegerehrung in Rostock



Zurück