Sommercamp der Deutschen Triathlonjugend

05.08.2010 12:19 von Nina Stern

Ende Juli fand abermals das Sommercamp der Deutschen Triathlonjugend statt, welches von den Juniorteamern gestaltet und geleitet wurde. Knapp 40 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 12 - 15 Jahren nahmen am Sommercamp im Harz (Clausthal-Zellerfeld) teil.In gewohnter Form wurden neben Fahrsicherheitstraining und Lauftechnikschulungen auch wieder zahlreiche Radausfahrten in die umliegende Umgebung unternommen und die abwechslungsreiche Natur des Harzes bestaunt. Viele Praxiseinheiten beherrschten das diesjährige Camp.

tl_files/dtu/Bilder/Jugend/Sommercamp 2010/Sommercamp der Deutschen Triathlonjugend 2010_facebook (8).jpg tl_files/dtu/Bilder/Jugend/Sommercamp 2010/Sommercamp der Deutschen Triathlonjugend 2010 019.jpg

So zählten neben dem Frühstückslauf und Koppeltraining auch Schwimmübungen im Hallenbad zum Programm. Sportplatz, Turnhalle und See wurden ebenfalls genutzt.Als Novum in 2010 waren am Dienstagnachmittag die Programmpunkte Geocaching und Teambildung. Mit Nick Mammel stand ein erfahrener Referent unseres Klassenfahrtpartners, GFE I erlebnistage, zur Seite, der neue Programmpunkte in den Ablauf des Camps hineinbrachte und so für ein „Kennenlernen” der Teilnehmer sorgte. Während beim Geocaching unter Nutzung von GPS-Geräten die Natur rund um die Unterkunft erkundet wurde, standen beim zweiten Programmpunkt der Interaktion das gemeinsame Lösen von Aufgaben sowie der Austausche und die Kooperation in der Gruppe an.

Die Teilnehmenden Kinder und Jugendlichen zeigten sich von der Vielfalt des Angebots begeistert und freuen sich auf das kommende Sommercamp der Deutschen Triathlonjugend 2011. Der Termin wird im Januar / Februar nächsten Jahres auf www.triathlonjugend.de bekanntgegeben.

Zurück