ITU Paratriathlon World Championship Series geht in die entscheidende Phase

10.09.2010 08:54 von Nina Stern

(AL) Die ITU Paratriathlon World Championship Series geht in die entscheidende Phase - am Samstag startet der letzte Lauf in Budapest. Im zweiten Jahr ihres Bestehens hat die Rennserie einen großen Schritt nach vorne gemacht. Die Teilnehmerzahlen bei den bisherigen Rennen sind stabil, in Budapest starten 88 Paratriathleten aus 17 Nationen. Oliver Dreier, Ernst Scheiber, Martin Falch (alle AUT) lautete die Reihenfolge der ersten Drei. Nach dem aktuellen ITU-Ranking lägen Dreier und Falch nach vier Rennen zur WCS praktisch sie uneinholbar vorne. In 2010 werden die Weltmeister aber noch im letzten Rennen in den sechs ITU Kategorien TRI 1 bis TRI 6 ermittelt.

Wir wünschen den für die DTU startetenden Paratriathleten Ralf Arnold, Sebastian Averesch, Oliver Seemann, Andreas Kübler und Sven Niebergall viel Erfolg.

Zurück