Sebastian Kienle und Katrin Hill Deutsche Crossmeister

01.09.2010 11:15 von Clarissa Sagerer-Schlockermann

Die wegen Unwetters abgesagten Deutschen Crossmeisterschaften, die am 14. August in Zittaus stattfinden sollten, konnten am vergangenen Wochenende in Hirschhorn nachgeholt werden.

Erwartungsgemäß konnten sich die Favoriten Sebastian Kienle und Katrin Hill im XTERRA Wettbewerb durchsetzen und dürfen sich nun auch neue Deutsche Meister nennen.

Foto: Ingo Kutsche

Sebastian Kienle sicherte sich als amtierender Deutscher Meister auf der Langdistanz mit der schnellsten Rad- und Laufzeit des Tages seinen dritten Deutschen Crossmeistertitel nach 2005 und 2006.


Foto: Bettina Uhlig

Bei den Damen führte Katrin Hill nach den ersten zwei Disziplinen bereits mit einem einminütigen Vorsprung, den Bettina Uhlig jedoch auflaufen konnte und somit für ein spannendes Rennen sorgte, bei dem sich schlussendlich doch Hill den Deutschen Meistertital sichern konnte.

 

Ergebnisse

Zurück