"T³ Triathlon Düsseldorf": Alle Startplätze für den Sprint vergeben

07.12.2010 12:30 von Clarissa Sagerer-Schlockermann

"T³ Triathlon Düsseldorf": Alle Startplätze für den Sprint vergeben

Düsseldorf, 6. Dezember 2010. Die Sprintdistanz des "T³ Triathlon Düsseldorf", der am 3. Juli 2011 erstmals in der Landeshauptstadt ausgetragen wird, ist ausgebucht. Nur zwei Tage nach Eröffnung der Anmeldung am 1. Dezember auf der Website www.t3-duesseldorf.de waren alle Startplätze der Sprintdistanz belegt. Die Starterinnen und Starter nehmen am Jedermann-Rennen über die Sprintdistanz (750 m Schwimmen, 20 km Radfahren, 5 km Laufen) teil. Für das Jedermann-Rennen über die Olympische Distanz (1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren, 10 km Laufen), in dem zugleich die Deutsche Meisterschaft der Altersklassen integriert ist, gibt es nach bereits 656 erfolgten Anmeldungen nur noch 524 Startplätze zu belegen. "Wir freuen uns über die große und positive Resonanz an der Veranstaltung und gehen davon aus, dass auch die Olympische Distanz in Kürze ausgebucht sein wird", erklärt Christina Begale, Geschäftsführerin der sportAgentur Düsseldorf. 

Der "T³ Triathlon mit Start und Zielbereich im Medienhafen ist von der sportAgentur Düsseldorf GmbH federführend initiiert worden und wird in Zusammenarbeit mit dem Nordrhein-Westfälischen Triathlon-Verband als Veranstalter sowie der Deutschen Triathlon Union organisiert. Informationen für Teilnehmer und Helfer gibt es zudem auch unter der E-Mail-Adresse t3duesseldorf@nrwtv.de

 

Kontakt:

Michael Frisch, Mobil 0173 393 96 50,

E-Mail: frisch.m@sportstadt-duesseldorf.de

Internet: www.sportstadt-duesseldorf.de

tl_files/dtu/Bilder/Veranstaltungen/DM/T3_Cmyk_mit-www.jpg

Zurück