Deutsche Meisterschaften Wintertriathlon 2011

28.02.2011 03:00 von Nina Stern

v.l.n.r.: Michael Göhner, Daniel Antoniolli (ITA) und Florian Holzinger
(Foto: Helmut Menger)

(CNS) Michael Göhner (Reutlingen) holte sich in 1:04:18 h seinen zweiten Meistertitel im Wintertriathlon vor Vorjahressieger Florian Holzinger(Ansbach/1:05:08) und René Hördemann (Spangenberg/1:06:14). Göhner und Holzinger mussten sich in der Wertung zum ITU European Wintertriathlon Cup allerdings dem Itaiiener Daniel Antoniolli geschlagen geben, der mit 1:03:45 h das beste Ergebnis des Tages ablieferte.

In der Damenkonkurrenz ging der Titel erstmals an Ellen Stockheim (Mellrichstadt/1:21:26) vor Heike Funk (Grassau/1:21:49) und Alexandra Gudel aus Memmingen (1:23:57).

Die Titel wurden auf 6 km Laufen, 10 km Mountainbike und 8 km Skilanglauf vergeben, gleichzeitig wurden u.a. die Deutschen Meister der Ärtze und Apotheker als auch der schnellste Betrieb des Allgäus gekürt.

Auf der Veranstalterhomepage finden Sie alle Ergebnisse

Zurück