Erfolgreicher Abschluss der Bundeskampfrichter-Neuausbildung

11.03.2011 12:00 von Clarissa Sagerer-Schlockermann

Erfolgreicher Abschluss der Bundeskampfrichter-Neuausbildung

Am 6. März konnten in der Landessportschule des lsb Hessen zwei weibliche und zwei männliche Kampfrichter nach bestandener Prüfung in die Reihen der Bundeskampfrichter aufgenommen werden.

Einen Herzlichen Glückwunsch an Uli Zierl, Winni Krause, Thomas Wende und Matthias Keuschel die sich, dem närrischen Treiben trotzend, der Ausbildung am Faschingswochenende stellten!

Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung verstand es der Vorsitzende der Technischen Kommission Bernhard Früh, der vor Ort von Georg Welsch unterstützt wurde, in seiner bekannt auflockernden Art, die Aspiranten auf ihre neuen Aufgaben vorzubereiten und für die abschließende Prüfung fit zu machen.

Den neuen Bundeskampfrichtern wünschen Früh und Welsch, dass sie ihre positive Einstellung behalten und dass ihre freundliche Ausstrahlung auch bei ihren Einsätzen zum Tragen kommt.

tl_files/dtu/Bilder/Sonstiges/BKR-neu 2011HP.jpg

Foto v.l.n.r. Ausbilder Bernhard Früh, Matthias Keuschel, Thomas Wende, Winni Krause und Uli Zierl

Zurück