Volker Oelze neuer Antidopingkoordinator der DTU

31.03.2011 01:00 von Clarissa Sagerer-Schlockermann

(CNS) Auf der gestrigen Präsidiumssitzung der DTU wurde Volker Oelze zum neuen Antidopingkoordinator der Deutschen Triathlon Union berufen.

Volker Oelze ist seit vielen Jahren in Sachen Antidoping im Einsatz. Er hat sich sowohl als Bundeskampfrichter, als auch als Antidopingbeauftragter des Triathlon Verbandes Niedersachsen und Referent mit Schwerpunkt Antidoping einen Namen gemacht. Er ergänzt darüber hinaus die Antidopingkommission der DTU.

Die Deutsche Triathlon Union freut sich, mit Volker Oelze einen kompetenten Ansprechpartner für diese wichtige Aufgabe gewonnen zu haben.

Zurück