DTU-Trainingslager auf Fuerteventura

07.04.2011 11:00 von Clarissa Sagerer-Schlockermann

Trainingslager Fuerteventura

Zwei Wochen verbrachten neun DTU-Kaderathleten und ihre Betreuer auf Fuerteventura, um sich den „nötigen Feinschliff“ für die anstehenden Wettkämpfe zu holen. Für Sarah Fladung, Rebecca Robisch, Franz Löschke und Nils Frommhold beginnt bereits am Sonnabend im portugiesischen Quarteira beim Europacup die Triathlonsaison 2011. Die Sportler und deren Trainer Wolfram Bott und Nina Eggert blicken auf 14 erfolgreiche Trainingstage zurück. Die Anlage in Las Playitas und die warmen Temperaturen sorgten für optimale Bedingungen. Physiotherapeutin Carmen Hell versorgte in den Trainingspausen die müden Muskeln der Athletinnen und Athleten und beschleunigte deren Regeneration.

Text und Foto: Nina Eggert

o.R. v.l.n.r.: Theresa Baumgärtel, Wencke Stoltz, Rebecca Robisch, Sarah Fladung, Marie-Luise Klietz,
u.T. v.l.n.r.: Stefan Zachäus, Daniel Unger, Franz Löschke, Nils Frommhold, Wolfram Bott

tl_files/dtu/Bilder/athleten/Olympisch_deutsch/IMG_6748Kopie.JPG

Zurück