Dana Wagner und Stefan Schmid neue Meister

14.06.2011 10:00 von Clarissa Sagerer-Schlockermann

Dana Wagner und Stefan Schmid neue Meister

Dana Wagner (Wolfenbüttel) und Stefan Schmid (Rechberghausen) sind die neuen Internationalen Deutschen Triathlonmeister über die Mitteldistanz. Beim Mönchshof Triathlon in Kulmbach sicherten sie sich an vergangenen Sonntag (12. Juni) nach packendem Wettkampf den jeweiligen Titel.

Die Veranstaltung war einmal mehr professionell organisiert. Bei besten äußeren Bedingungen boten die Athletinnen und Athleten einen packenden und spannenden Wettkampf. Zwischenzeitlich musste Dana Wagner über 2,0 km Schwimmen, 85 km Radfahren und 20km Laufen sogar um ihren Erfolg bangen. Dr. Katrin Esefeld (Riederau) konnte beim Laufen zu Dana Wagner aufschließen und in Führung gehen. Die spätere Meisterin erholte sich von der kurzen Schwächenphase schnell und konterte. Bei einer Tempoverschärfung musste Dr. Esefeld abreißen lassen. Wagner siegte letztlich in 4:33:19 Stunden relativ sicher. Dr Esefeld überquerte nach 4:34:34h die Ziellinie. Die Bronzemedaille sicherte sich die Berlinerin Julia Leenders (4:36:12).

Schon fast tragisch kam man den Rennverlauf bei den Herren bezeichnen. Der Kölner Niclas Bock wechselte mit einem scheinbar komfortablen Vorsprung auf die Laufstrecke, brach dort aber völlig ein. Der neue Deutsche Meister Stefan Schmid nahm ihm dort über acht Minuten ab und holte sich in 3:58:40h den Titel. Zweiter wurde ebenfalls Stefan Schmid. Der für das Tri Team Schongau startende Schmid schnappte mit der zweitbesten Laufzeit noch die Silbermedaille (4:00:07). Der lange führende Niclas Bock (4:01:31) konnte sich zumindest noch die Bronzemedaille sichern.

„Es war eine hervorragend organisierte Veranstaltung und beste Werbung für unseren Sport“, zog DTU-Vizepräsident Bernd Rollar ein mehr als positives Fazit.

Martin Wachhold

Die Ergebnisse der Deutschen Meisterschaft Mitteldistanz finden Sie hier, ebenso eine umfangreiche Bildergalerie.

tl_files/dtu/Bilder/Veranstaltungen/DM/2011/IMG_0764.JPGUmrahmt von geistigem Beistand: Stefan Schmid (Schongau), Stefan Schmid (Rechberg), Niclas Bock (Köln) und DTU-Vizepräsident Bernd Rollar, Foto: TRITIME

Hier die Deutschen Meister der Altersklassen:

Damen:                                          Herren:

AK 20   Stefanie Kuhnert                 Niclas Bock

AK 25   Dana Wagner                      Stefan Schmid

AK 30   Andrea Luft                        Stefan Schmid

AK 35   Kati Rudolph                       Bernd Hagen   

AK 40  Heike Funk                          Dr. Harald Funk

AK 45   Gabriella Harnischfeger      Wolfgang Müller

AK 50   Sigrid Preusch                     Hermann-Josef Limburg

AK 55   Gabriele Celette                 Detelf Profaska

AK 60   Marta Richter                     Reinhold Humbold

AK 65   Elisabeth Onißeit                Dr. Reinhard Wittke

AK 70                                            Gerhard Nießner

AK 75                                            Theodor Bärnreuther

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Zurück