Deutsche Triathlonjugend mit vielseitigem Programm beim dsj-Jugendevent

20.06.2011 11:27 von Nina Stern

Die Deutsche Triathlonjugend wird vom 23.-26.06.2011 beim dsj-Jugendevent in Burghausen ein abwechslungsreiches Mitmach-Angebot für die Besucher des dsj-Jugendevents unterbreiten und somit auch die Vielseitigkeit der Sportart Triathlon darstellen. Unter www.triathlonjugend.de ist eigens ein Bereich mit weiterführenden Informationen sowie dem Streckenplan des „Burgathlons“ eingerichtet.

Während beim „Burgathlon“, einer Gemeinschaftsaktion mehrerer Sportverbände, u.a. das Radfahren simuliert und ein Geländelauf absolviert werden müssen, haben die Teilnehmer an einer anderen Station die Möglichkeit ihr Können im Zeitfahren unter Beweis zu stellen. Dabei treten bis zu vier Personen zeitgleich gegeneinander in einem Simulator mit echten Rennrädern an und können ihre Kräfte miteinander messen. Für diejenigen, die nach all der Anstrengung etwas Regeneration wünschen, bieten die Programmpunkte von Imke Schiersch, Profi-Triathletin und Patin für dieses Event, angenehme Abwechslung. Sei es beim „Gute-Laune-Lauf“ auf der Hausstrecke von Imke rund um den Wöhrsee oder beim Power-Stretching, für jeden Besucher dürfte etwas dabei sein. Schon einmal selbst einen Energie-Riegel aus gesunden Zutaten hergestellt? Auch dies können Interessenten ausprobieren.

Das Juniorteam der Deutschen Triathlonjugend freut sich auf viele Teilnehmer am Wöhrsee und wünscht allen Besuchern spannende und erlebnisreiche Tage in Burghausen.

Text: Mirco Beyer

Zurück