Deutsche Meister im Paratriathlon über Mitteldistanz: Jörg Walden und Hans-Peter Durst in Wilhelmshaven erfolgreich

30.08.2011 09:46 von Clarissa Sagerer-Schlockermann

Deutsche Meister im Paratriathlon über Mitteldistanz: Jörg Walden und Hans-Peter Durst in Wilhelmshaven erfolgreich

Bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Paratriathleten über die Mitteldistanz bewies Jörg Walden vom tl_files/dtu/Bilder/Paratriathlon/DM Paratriathlon Mitteldistanz 2011/2011-08-28_Nordseeman_DM_Mittel_Paratriathlon_Kleinostendarp (107).JPGTri-Post Trier e. V. (Bild rechts) langen Atem und gewann unter den nicht ganz leichten norddeutschen Wetterbedingungen in 05:52:30 Stunden die Wertung der TRI 1 (Handcycle). „Das Schwimmen in der Nordsee macht trotz der 17° C echt Spaß!“, so der Kommentar des 42-jährigen Rheinland-Pfälzers, der mit 36:46 Minuten für die 1,9 Kilometer lange Schwimmstrecke im Gesamtfeld des 6. NordseeMan´s die siebtbeste Schwimmzeit des Gesamtfeldes schwamm. Auf dem komplett gesperrten Radkurs über 90 Kilometer und im immer stärker werdenden Wind setzte Walden in 3:26:13 Stunden Maßstäbe und konnte seine Führung weiter ausbauen. Der Trierer über die Radstrecke: „Du hast nur 200 Watt, während die Nichtbehinderten 400 Watt in die Waagschale werfen. Und der Vorteil durch den geringeren Luftwiderstand wird an Steigungen schnell aufgezehrt, weil mein Rad sieben Kilogramm mehr wiegt.“ Beim anschließenden 21 Kilometer-Lauf per Handbike machte dem erfolgreichen Paratriathleten erneut am meisten der Wind zu schaffen. „Wenn dir der Wind die meiste Zeit so kräftig ins Gesicht pustet und dein Handbike "festhält", dann fragst du dich schon, was du hier gerade eigentlich machst!“, so der neue Deutsche Meister der Paratriathleten im Zielbereich, den er bei seiner dritten Teilnahme mit einer tollen Laufzeit von 1:49:30 Stunden erreichte und sich über die gute Zielverpflegung freuen konnte.

tl_files/dtu/Bilder/Paratriathlon/DM Paratriathlon Mitteldistanz 2011/2011-08-28_Nordseeman_DM_Mittel_Paratriathlon_Kleinostendarp (200).JPG

 

 

Platz 2 belegte in der gleichen Wertungsklasse der 40-jährige Justizvollzugsbeamte Markus Häusling (links) vom Wagener-Technik-Team in 6:24:05 Stunden.

 

 
In der TRI3 (Les Autre) holte sich Hans-Peter Durst (rechts) von der Bittermark Dortmund/RBG in 6:09:59 Stunden den tl_files/dtu/Bilder/Paratriathlon/DM Paratriathlon Mitteldistanz 2011/2011-08-28_Nordseeman_DM_Mittel_Paratriathlon_Kleinostendarp (346).JPGMeistertitel. Der 53jährige Radspezialist hat sich als nächstes Ziel die Weltmeisterschaften im Paracycling, 5.-12. September in Roskilde/Dänemark, ins Auge gefasst.

Die Organisatoren rund um Detlef Kasig von der ausrichtenden TSR Olympia Wilhelmshaven hatten bei ihrer vierten Umsetzung der Deutschen Meisterschaften der Paratriathleten an alles gedacht. Freundliche und kompetente Helferinnen und Helfer standen den Handicaped-Athleten in allen Disziplinen zur Verfügung und auf dem behindertengerechten Wettkampfgelände konnten sich die Paratriathleten überwiegend selbständig bewegen. Dass der Paratriathlon, der 2016 in paralympische Programm aufgenommen wird, tatsächlich angekommen ist, zeigten die vielen Kontakte zwischen den Athleten aller Gruppen im und nach dem Wettkampf.

 

 

tl_files/dtu/Bilder/Paratriathlon/DM Paratriathlon Mitteldistanz 2011/2011-08-28_Nordseeman_DM_Mittel_Paratriathlon_Kleinostendarp (142).JPGtl_files/dtu/Bilder/Paratriathlon/DM Paratriathlon Mitteldistanz 2011/2011-08-28_Nordseeman_DM_Mittel_Paratriathlon_Kleinostendarp (241).JPGtl_files/dtu/Bilder/Paratriathlon/DM Paratriathlon Mitteldistanz 2011/2011-08-28_Nordseeman_DM_Mittel_Paratriathlon_Kleinostendarp (206).JPGtl_files/dtu/Bilder/Paratriathlon/DM Paratriathlon Mitteldistanz 2011/2011-08-28_Nordseeman_DM_Mittel_Paratriathlon_Kleinostendarp (412).JPG

Fotos oben: Hans-Peter Durst (li.), Jörg Walden (re.)
Fotos unten: Hans-Peter Durst (li.), Markus Häusling (re.)

Infos, Bilder und Ergebnisse www.nordseeman.de

Bildergalerie der Wilhelmshavener Zeitung http://www.wzonline.de/index.php?id=fotos&event_id=1759

Video der Wilhelmshavener Zeitung http://www.wzonline.de/index.php?id=videos&bcpid=26618337001&bclid=26656258001&bctid=1133319090001&refer=rightboxa

Der NordseeMan in Bildern auf der Facebook-Seite des Triathlon Verband Niedersachsen (ab 31.8.2011)
http://www.facebook.com/pages/Triathlon-Verband-Niedersachsen/206465592712611?sk=photos

 

Text und Fotos: Markus Kleinostendarp

 

Ergebnisse Mitteltriathlon:

TM-TRI1
Platz Startnummer Name, Vorname Jahrgang Verein Land-Bundesland Gesamtzeit

1 181 05:52:30 Walden Jörg 1969 Tri-Post Trier GER-RLP 05:52:30

2 180 06:24:05 Häusling Markus 1971 Wagener-Technik-Team GER-HES 06:24:05

TM-TRI 3
Platz Startnummer Name, Vorname Jahrgang Verein Land-Bundesland Gesamtzeit

179 Durst Hans-Peter 1958 LT Bittermark Dortmund/RBG DO 51 1 06:09:59 GER-NRW 00:55:07 03:14:04 04:09:11 02:00:47 06:09:59 2 06:09:59

Zurück