Wer wird Deutscher Meister/-in auf der Langdistanz

02.09.2011 08:14 von Clarissa Sagerer-Schlockermann

(cns) Mehr als 4.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gehen ab Samstag, 3. September, beim Cologne Triathlon Weekend 2011 über verschiedene Distanzen an den Start, bevor am Sonntagnachmittag vor dem Panorama von Kölner Dom und Altstadt die Sieger der Deutschen Meisterschaften über die Langdistanz (3,8 km Schwimmen/180 km Radfahren/42,2 km Laufen) auf der „Schäl Sick“ in Deutz gekürt werden. Der Start des Elitefeldes ist auf 7.00 h am Sonntag terminiert, das Hauptfeld startet fünf Minuten später. In die Meldeliste eingetragen haben sich u.a.: Diana Riesler, Nicole Woysch, Clemens Coenen, Georg Potrebisch, Stefan Schmid und Andreas Hechler. Andreas Raelert, Inhaber der Weltbestzeit über die Langdistanz, startet in Köln auf der Half Distance.

Foto: Detlev Ackermann

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Ausrichters

Zurück