DTU bekommt Verstärkung im Bundeskampfrichterkader

07.03.2012 11:09 von Nina Stern

Die Deutsche Triathlon Union darf sechs neue Bundeskampfrichter ihren Reihen begrüßen. Einen DTU-Lehrgang in Frankfurt am Main, unter der Leitung von Erich Krebs, Georg Welsch und Jochen Fricke beendeten die Anwärter mit einer erfolgreichen Abschlussprüfung in den Räumen des Landessportbund Hessen.

In intensiven und anschaulichen Unterrichtseinheiten erhielten Bettina Kückels-Viehl vom NRWTV, Oliver Harms aus der BTU, Mario Hentzel vom BTV, , Hans-Herbert Reinsch aus dem TVN, Volker Schaum vom RTV und Mathias Wotzlaw, ebenfalls vom NRWTV profunde Kenntnisse zum umfangreichen Regelwerk vermittelt.

Darüber hinaus vermittelten ihnen die drei Seminarleiter, dass Gemeinschaftssinn und eine solide neutrale sportliche Einstellung wichtige Vorraussetzungen sind, um das Ehrenamt des Bundeskamprichters mit Erfolg in der Praxis ausüben zu können.

neue Bundeskampfrichter 2012

Herzlichen Glückwunsch an (v.l.n.r.) Mario Hentzel BTV, Bettina Kückels-Viehl NRWTV, Oliver Harms BTU, Hans-Herbert Reinsch TVN, Mathias Wotzlaw NRWTV und Volker Schaum RTV.

(mit Informationen von Jochen Fricke, Technische Kommission)

Zurück