DOSB nominiert sechs deutsche Triathleten für Olympia 2012

04.07.2012 17:54 von Oliver Kubanek

Insgesamt zehn Abgesandte der DTU in London dabei

Am heutigen Mittwoch fand in Frankfurt am Main die dritte und abschließende Nominierungsrunde für die Olympischen Spiele in London 2012 statt. Der deutsche Sportdachverband DOSB nominierte dabei auch die Athleten und Betreuer, die die Deutsche Triathlon Union als Teilnehmer der Olympischen Spiele vorgeschlagen hatte. In London werden somit Svenja Bazlen, Anja Dittmer, Jan Frodeno, Anne Haug, Steffen Justus und Maik Petzold die deutschen Farben als Aktive vertreten.

Betreut werden sie in ihrem Streben nach guten Platzierungen und Medaillen von Sportdirektor Wolfgang Thiel und Roland Knoll sowie der medizinischen „Abteilung“ mit Prof. Dr. Lothar Schwarz und Physiotherapeutin Isabell Schlimmer.

Einen besonderen Glückwunsch übermittelte der Hessische Rundfunk mit einem Trailer zur offiziellen Nominierung! 

Zurück