DTU-Altersklassen-Nationalmannschaft 2014 – Seid dabei!

02.12.2013 17:54 von Oliver Kubanek

Auf zu neuen internationalen Zielen!

Kitzbühel im Juni, Zittau im August, Edmonton bis in den September. Dazwischen eine Reihe von tollen Events, unter anderem in Almere für die Triathleten oder in Zofingen und Pontevedra für die Duathleten. Das Triathlonjahr 2014 bietet viele Gelegenheiten, Teil der DTU-Altersklassen-Nationalmannschaft zu werden Die Anmeldungen sind ab sofort unter http://form.dtu-info.de möglich.

Bei den Top-Events von ITU und ETU können wir bis zu 1.000 Starter anmelden, in manchen Rennen gibt es Beschränkungen, da die Gesamt-Teilnehmerzahl begrenzt ist. Somit lohnt es sich, die Saisonplanung früh auf die Highlights des Jahres 2014 abzustimmen. Hier finden sich die bereits fest stehenden internationalen Rennen.

Die Zahl „1.000“ ist eine Größe, die wir beispielsweise bei der EM in Kitzbühel vom 19. bis 22. Juni zur Verfügung haben. Gemäß der Regularien können wir als deutscher Dachverband in zwölf Altersklassen jeweils zwanzig Startplätze pro Geschlecht und pro Distanz (Sprint und Kurz) melden.

Noch sind wir in der Lage, jeden Interessenten berücksichtigen zu können, da bislang das Startplatzangebot größer als die Nachfrage ist. Wir hoffen aber, dass die Begeisterung für eine Teilnahme an  internationalen Wettkämpfen weiter anhält. Für den Fall, dass wir die oben genannten Kapazitätengrenzen erreichen werden,  haben wir frühzeitig so genannte „DTU-Nominierungskriterien“ entwickelt. Diese helfen auf transparente und einfache Weise, die zukünftigen DTU-Nominierungen nachvollziehen zu können.

Zusammengefasst lauten die wichtigsten Punkte:

Die Kriterien finden nur Anwendung sofern weniger Startplätze als Bewerber zur Verfügung stehen.

  1. Grundsätzlich qualifizieren sich die zwanzig Athleten und Athletinnen mit den meisten Punkten.
  2. Jeder absolvierte, sportartgleiche Wettkampf wird für die Nominierung berücksichtigt.

Die gesamten DTU-Nominierungskriterien findet Ihr hier. Die allgemeinen Voraussetzungen für einen Start bei internationalen Meisterschaften könnt Ihr hier einsehen.

Wir freuen uns auf Euch.

Zurück