Laura Lindemann Nachwuchssportlerin des Jahres

19.12.2013 12:27 von Oliver Kubanek

Für die Potsdamer Nachwuchs-Triathletin Laura Lindemann gab es am vergangenen Wochenende noch einmal eine Ehrung. Nach ihren Erfolgen bei den Junioren-Europameisterschaften (Silbermedaille) und -Weltmeisterschaften (Bronzemedaille) wurde die 17-jährige auf der Sportgala des Landes Brandenburg zur besten Nachwuchssportlerin des Jahre 2013 gekürt. Der Preis wird gestiftet von der Sporthlife Brandenburg und ist mit 500 Euro dotiert.

Der Schützling von Trainer Ron Schmidt, konnte im ersten internationalen Jahr voll überzeugen und sich in der Weltspitze bei den Juniorinnen etablieren. Lauras Konzentration gilt heute schon wieder der kommenden Saison. Ende Januar steht das erste Trainingslager auf Fuerteventura an. "Ich will wieder bei der EM um eine Medaille kämpfen. Doch die Konkurrenz ist jetzt gewarnt."

Zurück