DTU DM 2014 im Cross-Duathlon beim KraichgauMan

25.09.2014 16:05 von Nadine Rucktäschel

tl_files/dtu/Bilder/2014/DTU DM 2014/DM Cross-Duathlon-.jpg

Der seit 2007 etablierte „Eichelbergman“ wird am 27. September, in seiner Neuauflage als „Kraichgauman“, zum dritten Mal nach 2012 und 2013 die Deutsche Meisterschaft im Cross-Duathlon austragen. Damit ist der Kraichgau der letzte Austragungsort einer nationalen Meisterschaft der Deutschen Triathlon Union in diesem Jahr. Im idyllischen Östringen werden über die Distanzen von neun Lauf-, 30 Mountainbike- und abschließende sechs Laufkilometer die nationalen Titelträger im Cross-Duathlon gesucht. Im Vorjahr hießen die Titelträger Martina Höllige (Sportfreunde Lauffen) und Felix Vatlach-Schumann (TV Germania Buschhütten 1885 e.V.).

Zu den Topfavoriten bei den Männern zählt in diesem Jahr auf jeden Fall Cross-Triathlon Weltmeister Lars Erik Fricke ( AC Apolda e.V.). Start der Rennen ist ab 14:00 Uhr.

Alle Informationen zur DM und zum „Kraichgauman“ finden sich unter: www.kraichgauman.de

Zurück