Hauptjugendausschuss der Deutschen Triathlonjugend vom 16.-18.01.2015 in Frankfurt/Main

19.01.2015 10:30 von Oliver Kubanek

Am vergangenen Wochenende kamen die JugendvertreterInnen der Landesverbände und der Deutschen Triathlon Union beim Hauptjugendausschuss der Deutschen Triathlonjugend in Frankfurt am Main zusammen, um gemeinsam über anstehende Aufgaben und Entwicklungen der Sportart im Kindes- und Jugendalter zu beratschlagen. Neben obligatorischen Themen wie der DTU-Triathlon-Schultour und JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA kamen aber auch neue Punkte zur Ansprache.

Besonders hervorzuheben ist hier das Zukunftskonzept 2020 der DTU, welches auch für den Jugendbereich künftige Ziele ausweist und entsprechende Aufgaben und Maßnahmen beinhaltet, die sowohl auf Bundes- wie auch Landesebene umgesetzt werden sollen.

Bei all der inhaltlichen Arbeit durfte aber auch die Bewegung bzw. Abwechslung nicht zu kurz kommen. So sorgte beispielsweise die Vorstellung des „Triathlon Teppichs“, den die DTJ im Rahmen des DJK Bundessportfestes in Mainz eingesetzt hatte, für eine kleine Praxiseinheit nach der Mittagspause, während im Abendprogramm der Besuch des Dialog-Museums für Wissenszuwachs und Freude sorgte.

Der nächste Hauptjugendausschuss der Deutschen Triathlonjugend ist für den 15.-17.01.2016 terminiert.

Zurück