Weiterbildung der DCO`s in Frankfurt

10.02.2015 16:54 von Oliver Kubanek

Am  07.02.2015 trafen sich 20 Antidoping Kontrolleure der DTU zu einer Weiterbildung im Lindner Hotel & Sports Academy Frankfurt. Das zentrale Thema der Weiterbildung war der „NADA Code 2015“ mit den aktuellen Änderungen und den Auswirkungen auf die Arbeit der DCO`s . Weiterhin gab es eine Reflexion der Wettkampfkontrollen im Jahr 2014. Die DCO`s haben die Durchführung der Kontrollen aus ihren Verantwortungsbereichen mit allen Plus- und Minuspunkten präsentiert.

Einige grundlegende Richtlinien   wurden in arbeitsteiligen Kleingruppen überarbeitet. Zu der Frage „Wie geht es mit den Dopingkontrollen auf DM; EM und WM weiter“ gab Herr Maurits Huijskens von dem schwedischen Unternehmen IDTM Hinweise.

Die Kontrollen auf Landesverbandsebene werden wie in den Vorjahren von der DTU durchgeführt.

Zurück