Neuer Anti-Doping-Code in Kraft

01.04.2015 16:47 von Oliver Kubanek

Ab dem ersten April ist der neue Anti-Doping-Code der DTU in Kraft. Hintergrund des neuen Codes sind Veränderungen in den weltweiten Standards des Anti-Doping-Kampfes. Seit dem 1. Januar 2015 gilt der überarbeitete WADA-Code 2015 (Welt-Anti-Doping-Agentur). Zeitgleich ist der NADA-Code 2015 (Nationale Anti-Doping-Agentur) in Deutschland in Kraft getreten. Die DTU hat die Neuerungen entsprechend der Vorgaben der NADA in ihren Anti-Doping-Code überführt. Der neue Anti-Doping-Code der DTU ist nach entsprechender Beschlussfassung durch den Verbandstag mit Wirkung zum 1. April 2015 in Kraft getreten. Die vorgenannten Regelwerke sind damit für Sie verbindlich.

NADA- und WADA-Code 2015 sind auf der Internetseite der NADA unter http://www.nada.de/de/recht/anti-doping-regelwerke abrufbar. Der neue Anti-Doping-Code der DTU ist unter diesem Link (Anti-Doping-Code) zum Abruf bereit.

Für Fragen rund um das Thema Anti-Doping hat die NADA eine Serviceseite mit entsprechenden Kontaktdaten im Internet angelegt (vgl. http://www.nada.de/de/service-infos/). Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite der DTU unter News Anti-Doping.

Zurück