Ride to the legend – Radtour für Jugendliche zur Challenge Roth

17.02.2016 09:50 von Jonas Konrad

Ride to the legend

Die Deutsche Triathlonjugend bietet vom 09.-17. Juli 2016 für Jugendliche zwischen 14-17 Jahren eine mehrtägige Radtour von Frankfurt/Main zur Challenge Roth an, wo das legendäre Triathlon-Event vor Ort hautnah miterlebt werden kann. Gemeinsam als Gruppe wird die Strecke, die über ausgewiesene Radwege führt, in sechs Tagesetappen bewältigt.

Die Betreuer der Deutschen Triathlonjugend kümmern sich dabei neben dem Radfahren auch um ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Die Übernachtungen erfolgen in Pensionen und Gasthäusern (inkl. Halbpension), die letzte Nacht wird im Zelt in der Wechselzone der Challenge Roth verbracht.

Mittendrin statt nur dabei

„Das Rennen in Roth ist die europäische Triathlon-Legende“, freut sich auch Jan Frodeno auf das Rennen in Mittelfranken, der dort eine neue Weltbestzeit über die Lang-Distanz anstrebt. Neben dem Wettkampf warten in und um Roth aber noch weitere Highlights auf die Teilnehmer: Sie erhalten Einblicke in die Organisation des Events, betreten mit uns Bereiche, die sonst nur wenigen Personen vorbehalten sind, helfen an der Strecke mit und nutzen den Blick hinter die Kulissen einer der größten Triathlonveranstaltungen der Welt.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Jugendliche zwischen 14-17 Jahren
  • Mind. 6 bis max. 12 Teilnehmer
  • Verkehrssicheres Fahrrad in technisch einwandfreiem Zustand (Rennradverbot!)
  • Körperliche und gesundheitliche Voraussetzungen hinsichtlich einer mehrtägigen Radtour

Anmeldeschluss ist der 20. Mai oder bei Erreichen des Teilnehmerlimits, die Kosten betragen 350€ pro Teilnehmer.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, die Ausschreibung und Anmeldung findet ihr unter www.triathlonjugend.de

Zurück