Triathletin Laura Lindemann kann DM-Titel nicht verteidigen

26.06.2016 08:13 von Oliver Kubanek

Pech für die Titelverteidigerin am Wochenende der DTU DM über die Triathlon-Sprint-Distanz. Die Potsdamerin Laura Lindemann zog sich bei der letzten Laufeinheit vor dem heutigen Rennen in Düsseldorf eine Sprunggelenksverletzung zu und wird den Wettkampf somit nicht bestreiten können. Wie schwerwiegend die Verletzung ist, steht im Detail noch nicht fest, aber mit Blick auf die weitere Saison haben Trainer Ron Schmidt und Lindemann entschieden, auf die Verteidigung des Deutschen Meistertitels zu verzichten.

Somit wird 2016 eine neue DTU Deutsche Meisterin gekürt werden. Wer dies sein wird, können alle Sport- und Triathlonfreunde live via www.triathlonbundesliga.de verfolgen. Das Rennen der Damen startet um 11 Uhr, die Herren folgen ab 1230 Uhr.

Zurück