JtfO-Bundesfinale 2016: Saarland reist als Titelverteidiger nach Berlin

13.09.2016 13:33 von Jonas Konrad

Jugend trainiert für Olympia - das Bundesfinale Triathlon 2016

Bereits zum sechsten Mal wird in der kommenden Woche das Bundesfinale Triathlon im Rahmen des Jugend trainiert für Olympia Herbstfinales (18.-22.09.) in Berlin ausgetragen. Zu den Wettkämpfen, die am 20. und 21. September im Berliner Olympiapark stattfinden werden, reisen 128 Schülerinnen und Schüler aus 16 Schulen in die Bundeshauptstadt.

Neben den Titelverteidigern des Gymnasiums am Rothenbühl aus Saarbrücken, die im vergangenen Jahr sowohl die Einzel- als auch die Staffelwertung gewinnen konnten, haben sich auch fünf Neulinge für das Bundesfinale qualifiziert.

Das Sängerstadt-Gymnasium Finsterwalde (Brandenburg), das Glückauf-Gymnasium Altenberg/Dippoldiswalde (Sachsen), das Goethe Gymnasium Dortmund (NRW), die Stadtteilschule Meiendorf (Hamburg) und das Kreisgymnasium Riedlingen (Ba-Wü) konnten sich in ihren Landesentscheiden gegen über 135 weitere Schulen durchsetzen und werden nun in einer Woche versuchen, die Saarländer Nachwuchs-TriathletInnen zu schlagen. Wie in den vergangenen Jahren wird auch das Sportgymnasium Neubrandenburg, der Dreifachsieger (2011-2013) aus Mecklenburg-Vorpommern, mit dem Ziel nach Berlin reisen, das Finale für sich zu entscheiden.

Einzel- und Staffelwettbewerbe im Olympiapark

Am Dienstag werden ab 10:30 Uhr zunächst die Einzelwettkämpfe über 200 Meter Schwimmen, drei Kilometer Radfahren und einen Kilometer Laufen rund um das Olympiastadion ausgetragen. Jede Schule startet mit vier Schülerinnen und vier Schülern, von denen die Zielzeiten der jeweils schnellsten drei AthletInnen addiert werden.

Am Mittwoch steht dann ab 9:30 Uhr der abschließende Staffel-Wettkampf auf dem Programm, bei dem jede Schule mit zwei gemischten Staffeln startet, die beide in die Wertung eingehen. Die große Siegerehrung findet Mittwochabend ab 19 Uhr in der Max Schmeling Halle statt.

Die Deutsche Triathlonjugend wünscht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg bei den Wettkämpfen und eine gute Anreise nach Berlin.

Die teilnehmenden Schulen

Bundesland

Schule

Ort

Brandenburg

Sängerstadt-Gymnasium

Finsterwalde

Hessen

Albertus-Magnus-Schule

Viernheim

Schleswig-Holstein

Theodor-Mommsen-Schule

Bad Oldesloe

Niedersachsen

Gymnasium Buxtehude

Buxtehude

Mecklenburg-Vorpommern

Sportgymnasium Neubrandenburg

Neubrandenburg

Bremen

Oberschule Ronzelenstraße

Bremen

Sachsen-Anhalt

Sportschulen Halle

Halle

Thüringen

Friedrich-Schiller Gymnasium

Weimar

Berlin

Schadow Gymnasium

Berlin

Sachsen

"Glückauf"-Gymnasium

Altenberg/ Dippoldiswalde

Nordrhein-Westfalen

Goethe Gymnasium

Dortmund

Hamburg

Stadtteilschule Meiendorf

Hamburg

Saarland

Gymnasium am Rotenbühl

Saarbrücken

Rheinland-Pfalz

Peter-Joerres-Gymnasium

Bad Neuenahr-Ahweiler

Baden-Württemberg

Kreisgymnasium Riedlingen

Riedlingen

Bayern

Dientzenhofer Realschule

Brannenburg

 

Zurück