Alsdorf: 30 DTU Deutsche Meister über die Duathlon-Kurz-Distanz gekürt

01.05.2017 10:04 von Jonas Konrad

Am Sonntag vor dem 1. Mai fanden in Alsdorf (Nordrhein-Westfalen) die DTU Deutschen Meisterschaften über die Duathlon Kurz-Distanz der Altersklassen- und Elite-Athleten, sowie im Jugend- und Juniorenbereich statt. Am Ende eines gelungenen Wettkampftages wurden 30 Athletinnen und Athleten zu DTU Deutschen Meistern 2017 gekürt.

Neben Kristina Ziemons (Aachen, 2:06:14 Stunden) und Jonathan Zipf (Buschhütten, 1:48:11 Stunden), die die Elitewertung für sich entscheiden konnten, gibt es sechs neue Titelträger im Jugend- und Juniorenbereich, sowie 22 DTU Deutsche Meister in den Altersklassen.

Tagesschnellste Athletin und neue DTU Deutsche Meisterin der AK 45 (SEN 2) war Beate Görtz (Köln), die für die zehn Kilometer Laufen, 40 Kilometer Radfahren und die abschließenden fünf Laufkilometer 2:08:06 Stunden benötigte. Bei den Herren sicherte sich Tobias Lautwein (Netphen) in 1:52:24 Stunden den Tagessieg und den DTU-DM-Titel der AK 30 (AK 3).

Alle DTU Deutschen Meister im Duathlon (Kurz-Distanz) 2017

Altersklasse Damen Herren
Jugend B Miriam Ruoff (TSG Limbach/Triathlon) Paul Völker (SuS Stadtlohn Triathlon)
Jugend A Tanja Neubert (TV 1848 Erlangen) Alexander Kull (HSV Weimar-Triathlon)
Junioren Lina Völker (Triathlonfreunde Saarlouis) Gabriel Allgayer (MRRC München)
Elite Kristina Ziemons (DLC Aachen) Jonathan Zipf (EJOT Team TV Buschhütten)
AK 1 Jana Sassmannshausen (Team TVE Netphen) Matthias Heinken (TV Norden)
AK 2 Katharina Stark (TuS BW Lohne Triathlon) Sascha Hubbert (Triathlon Team Rheinberg)
AK 3 Judith Wirth (SRL Triathlon Koblenz) Tobias Lautwein (Team TVE Netphen)
AK 4 Inga Hintze (TuS BW Lohne Triathlon) Thomas Schlohmann (TSG Maxdorf)
SEN 1 Melanie Auffenberg (SC Altenrheine) Michael Weber (TV Burglengenfeld)
SEN 2 Beate Görtz (ASV Köln Triathlon) Achim Groenhagen (MTV Aurich)
SEN 3 Tanja Hahn (Buxtehuder Sportverein) Marcus Schattner (TSG 08 Roth)
SEN 4 Ute Spicker (Team Essen 1999 e.V.) Frank Bachinger (EOSC Offenbach)
SEN 5 Claudia Binner (TV 48 Erlangen) Jörg Stehle (TCEC Mainz)
SEN 6   Roland Käshammer (TRIA TEAM TB Freistett)
SEN 7   Hermann Aschwer (Tri As Hamm)
SEN 8   Gerd Blum (SV Gladbeck 13)
SEN 9   Theodor Bärnreuther (TDM-Franken)

Zurück