Deutscher Schulsportpreis 2017/2018: Vereine und Ganztagsschulen können sich ab sofort bewerben

04.10.2017 11:18 von Eva Werthmann

Der Deutsche Schulsportpreis des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und der Deutschen Sportjugend (dsj) geht in seine zehnte Auflage. Sportvereine, die mit Ganztagsschulen aktiv zusammenarbeiten und Ganztagsschulen, die mit Sportvereinen kooperieren, können sich ab sofort über www.dsj.de/schulsportpreis bewerben. Einsendeschluss ist der 20. Januar 2018.

Der Schulsportpreis ist ein bundesweiter Förderpreis, der zur Qualitätsentwicklung der Zusammenarbeit von Sportvereinen und Schulen beitragen soll. Im Schuljahr 2017/2018 steht er unter dem Motto „Der Sport macht’s! – Der Sportverein als Partner und Mitgestalter der Gantagsschulen“.

Das Ziel des Deutschen Schulsportpreises ist es, innovative, erprobte und praktische bewährte Projekte zwischen Ganztagsschulen und Sportvereinen auszuzeichnen.

Mehr Informationen gibt es unter www.dsj.de/schulsportpreis.

Zurück